Birnentörtchen

Zutaten

  • 1 Streuselteig (fertig)
  • 250 g Rahmkäse
  • eine Tasse Haselnüsse, geraspelt
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 2 Conference Birnen
  • Butter
  • 6 zusätzliche Teelöffel Zucker

Zubereitung

6 mit Butter eingeriebene Mini-Tortenförmchen mit Streuselteig bedecken.

15 Minuten in einen auf 180° C vorgewärmten Ofen stellen. Dann kurz abkühlen lassen.

Den Rahmkäse mit den Haselnüssen und dem Zucker mischen und über die Tortenböden verteilen.

Die Birnen waschen und in Viertel schneiden und die Kerngehäuse entfernen. Dann in dünne Scheibchen schneiden und dachpfannenartig über das Käsegemisch verteilen.

Mit ein wenig geschmolzener Butter bestreichen und mit zusätzlichem Zucker bestreuen.  20 Minuten in einen auf 180° C vorgewärmten Ofen stellen. Abkühlen lassen.